A- A A+

Willkommen auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Wilhelmsfeld

  • kirche aus sw
  • IMG 2686
  • Evangelische Kirche Wilhelmsfeld
  • Evangelisches Pfarrhaus Wilhelmsfeld
Drucken

Leitbild

Unsere Gemeinde ist eine einladende, lebendig attraktive
Gemeinschaft von Menschen unterschiedlichster
Herkunft und Gaben.
Wir achten einander, gehen liebevoll miteinander um und finden unsere geistliche Quelle im Gottesdienst.

Drucken

Advent in Wilhelmsfeld

Liebe Gemeinde,
dieses Jahr 2020 ist so ganz anders als die letzten Jahre, auch für unsere Kirchengemeinde. Deshalb lassen wir das Bekannte hinter uns und feiern – Corona zum Trotz – fröhlich, hoffnungsvoll und zuversichtlich Advent.
Wir haben uns ein abwechslungsreiches und alle Generationen ansprechendes Programm ausgedacht und wir hoffen, dass wir viele von Ihnen und Euch begrüßen dürfen.
• Samstag-Abend-Andachten
Am Vorabend zu jedem Adventssonntag feiern wir eine kleine Andacht in unserem Ort, an den Plätzen, an denen Menschen mit viel Abstand zusammenfinden und sich eine halbe Stunde Auszeit gönnen können. Dem Trubel entfliehen und die Seele auftanken, das ist möglich am:


✬ 28.11.20 um 17.00 Uhr an der Einheitslinde im Mitteldorf am Brunnen
mit Posaunenchor und adventlichen Worten.

✬ 05.12.20 um 17.00 Uhr auf dem Hirschwaldparkplatz im Oberdorf.
Besonders für Familien! Die Kinderkirche lädt ein. Festes Schuhwerk ist sinnvoll.
Laternen können mitgebracht werden.


✬12.12.20 um 17.00 Uhr im Hof der Alten Schmiede (Johann-Wilhelm-Str.108) mit dem Kirchenchor und einer Adventsandacht.


✬ 19.12.20 um 17.00 Uhr auf dem Vorplatz der Kirche
mit Solisten, Adventsgeschichten und Lagerfeuer.


Erwachsene und Kinder sind zu allen vier Samstag-Abend-Andachten eingeladen.
Wer eine eigene Tasse mitbringt, kann sich mit Punsch und Glühwein wärmen.

• Sonntag-Morgen-Andachten
„Hoffnungshorizonte“ werden an jedem Adventssonntag um 10.00 Uhr in der Kirche eröffnet. Kurze Adventsandachten in der Kirche, bei denen es immer etwas „zum Mitnehmen“ gibt, laden ein, den Advent 2020 bewusst hoffnungsvoll zu begehen.


• Offene Kirche und offene Türen
Ein besonderes Highlight wird in diesem Jahr unsere Kirche sein, die auch in der dunklen Jahreszeit täglich geöffnet ist (im Winter von 10.00 Uhr – 16.00 Uhr). Dort kann man nach wie vor eine Kerze anzünden.


Ein besonderes Highlight für Groß und Klein:
Ab dem 1. Advent werden dort zusätzlich kleine Adventsgeschenke auf große und kleine Menschen warten. Ganz besonders lohnt sich der Besuch der Kirche am 29.12.20, denn da stehen Adventskalender für alle bereit, die ihre Herzenstüren öffnen wollen.


In den kommenden vier Wochen wird es dann kleine Adventsandachten To Go und am 6.12.20 Nikolaussäckchen für die Kinder geben.


Ab Heiligabend ist natürlich eine Krippe aufgebaut. Stellt sich nur die Fragen: finden Maria und Joseph den Weg dorthin?
Auch dieses Jahr wird uns der Weg der beiden beschäftigen. Das Besondere: Maria und Joseph werden in unserem Ort eine Herberge suchen. An unterschiedlichen Türen werden sie anklopfen und hoffentlich Obdach finden. Wir werden die beiden mit der Kamera begleiten und im Amtsblatt, der Homepage und Social Media über ihren Weg und ihre Erlebnisse in Wilhelmsfeld berichten!

Drucken

„Kindern Zukunft schenken!“

brot für die welt 2020

Die 62. Aktion von „Brot für die Welt“ Wir von Brot für die Welt sagen „Danke!“ „Kindern Zukunft schenken!“ – Ja, das wollen wir! Ihnen ermöglichen, eine Schule zu besuchen. Sie davor zu bewahren, in ausbeuterische Kinderarbeit zu geraten. Dieses Ziel ist auch Ihr Ziel! Und so haben Sie sich auch in diesen besonderen Zeiten selbst durch die Corona-Pandemie nicht beirren lassen. Ihre Spende wird durch die Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern vor Ort zu Schulmaterial, Gemüsesamen und Startkapital für Kleinstunternehmen. Und damit zu einer besseren Zukunft für Viele. Ihr Geld verändert die Welt: In vielen Familien gehen die Kinder in die Schule, statt zur Arbeit, weil die Eltern jetzt so viel verdienen, dass alle satt werden. Eine Wasserbüffelzucht von früheren Tagelöhnern auf den Philippinen, Kleinbauern in Sierra Leone, die trotz Trockenheit ausreichend ernten und Jugendliche in Paraguay, die sich für eine bessere Zukunft engagieren. Und nicht zuletzt Corona-Prävention mit Bilderbuch und Megafon auf Haiti. Die Hilfe unserer Partner vor Ort ist konkret und greifbar – und sie hat große Symbolkraft über das Sichtbare hinaus: Viele Menschen erleben, dass sie mit der passenden Unterstützung selbst für eine bessere Zukunft sorgen können – für sich und ihre Kinder. In ihrem Namen danken wir Ihnen von Herzen! Broschüren mit Überweisungsträgern sowie Spendentüten liegen im Kirchenvorraum und in der Kirche aus.

Drucken

Unsere Kirche ist für Sie offen! Treten Sie ein…

Lichtjpg


Unsere Wilhelmsfelder Kirche ist in der dunklen Jahreszeit nun täglich von 10.00 -16.00 Uhr geöffnet. Sie lädt ein zum Beten, Singen, Schweigen. Kraft schöpfen an einem Ort, der uns an die Quelle des Lebens führen will. Hier dürfen wir etwas ablegen, das unsere Seele quält. Hier können wir eine Kerze anzünden und beten. Hier gibt es die Möglichkeit, Gedanken und Anliegen in ein Andachtsbuch zu schreiben. Und man darf sogar etwas Hoffnung „pflücken“. Seien Sie gespannt und herzlich willkommen in unserer Kirche! Selbstverständlich hat die Kontakteinschränkung auch hier Gültigkeit und der Abstand muss gewahrt werden.

Drucken

Gottesdienste in unserer Kirche

Sonntags um 10:00 Uhr wird ein Gottesdienst gefeiert, in dem zwar auf Gemeindegesang verzichtet werden muss, der aber trotzdem musikalisch gestaltet wird. 45 Menschen können zum Gottesdienst kommen. Wir bitten Sie herzlich darum, einen Mundschutz mitzubringen. Wir bitten um Verständnis, dass Sie nur auf den markierten Orten Platz nehmen dürfen. Am Eingang steht Desinfektionsmittel bereit, wir bitten Sie, dieses zu benutzen. Nach dem Gottesdienst werden wir selbstverständlich alle Flächen und Türklinken desinfizieren. Der Gottesdienst wird etwa 30 Minuten dauern. Der Kirchengemeinderat

Bilder

IMG-20191226-WA0004.jpg

Losungsworte der Herrenhuter Brüdergemeinde

Losung für den 24.11.20

Aller Welt Enden sehen das Heil unsres Gottes.
Psalm 98,3

Zündet man denn ein Licht an, um es unter den Scheffel oder unter die Bank zu setzen? Und nicht, um es auf den Leuchter zu setzen?
Markus 4,21

Monatsspruch November 2020

Gott spricht: Sie werden weinend kommen, aber ich will sie trösten und leiten. Jer 31,9

Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
Markus 9,24